Willkommen auf der Insel und in der Stadt Rab!

Die Stadt Rab ist Mittelpunkt der gleichnamigen Insel Rab im Kvarner Archipel.

Sie zählt zu den grünsten Inseln der Adria. Rab ist stolz auf seine jahrhundert bestehende Erfahrung im Tourismus und seine reichhaltige Baukultur, die noch aus der Antike resultiert. Ihre mittelalterlichen Ritterspiele sind ein unvergessliches Erlebnis für alle Besucher.

Zu Zeiten Roms wurde Rab Arba genannt. Auf einer gut erhaltenen antiken Amphora findet sich erstmals der Name Felix Arba, d.h. glückliche Insel. Arba besaß schon damals die wichtigsten städtischen Inhalte wie: Aquädukte, Therme, Tempel und ein Theater. Im Verlauf der Geschichte kamen noch vier Glockentürme hinzu, die Wahrzeichen der heutigen Altstadt sind. Alles in allem - Vier Glockentürme auf der Insel des Glücks!

Rab

Wie erreiche ich Rab